Archiv 2017

Phönix-Bau bleibt Co-Sponsor des FCE


Co-Sponsor Phönix-Bau Aue GmbH wird den FC Erzgebirge auch in der neuen Saison unterstützen. Das vereinbarten Geschäftsführer Markus Löffler und Enrico Barth vom Verein am 3. Juli. „Wir freuen uns, dass ein so renommiertes und in der Region tätiges Unternehmen treu zu den Veilchen steht. Seit seiner Gründung ist es Sponsor unseres Kumpelvereins, in der 2. genauso wie in der 3. Liga”, dankt der FCE-Marketingverantwortliche dem zuverlässigen Partner. „Ich freue mich auf die neue Haupttribüne im Erzgebirgsstadion. Wir wollen mit unseren Möglichkeiten auch künftig mithelfen, dass der FCE für positive Schlagzeilen sorgt”, verspricht Markus.


Mehr erfahren

AMS AG BAU


Nach einer fast einjährigen Einführungsphase haben wir im Mai 2017 die Begutachtung zur Zertifizierung erfolgreich bestanden und am 31.05.2017 die Bescheinigung AMS BAU erhalten, die uns bestätigt, dass wir die Anforderungen an einen systematischen und wirksamen Arbeitsschutz auf Basis des AMS BAU der branchenspezifischen Umsetzung des Nationalen Leitfadens für Arbeitsschutzmanagementsysteme (NLF) erfüllen. Mit der Nutzung des AMS BAU als branchenspezifisches Arbeitsschutzmanagementsystem für Mitgliedsbetriebe der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft sind wir noch besser in der Lage, die Erhaltung der Gesundheit unserer Mitarbeiter als ein zentrales Anliegen unserer Tätigkeit und den Arbeits- und Gesundheitsschutz als wesentlichen Bestandteile unserer Unternehmenskultur umzusetzen.


Mehr erfahren

Phönix-Bau-Pokal 2017


Zum 9. Mal fand am 22. Januar in Zschorlau das Hallenturnier um den Phönix-Bau-Pokal statt. Neben unserer Phönix-Bau Betriebsmannschaft nahmen die Männermannschaften vom Hotel Blauer Engel, FCE Aue Ringen, ESV Zschorlau AH, ESV Zschorlau II, Opel-Zimpel, Bockau/Sosa II und Neustädtel II teil. Leider konnte unser Team seinen 3. Platz vom Vorjahr nicht verteidigen. Trotzdem gab es Grund zur Freude, da als bester Spieler des Turniers unser Philip Bettsack geehrt wurde. Sieger des diesjährigen Hallenturniers wurde die Mannschaft Neustädtel II. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Organisatoren des ESV Zschorlau für die rundum gelungene Veranstaltung.


Mehr erfahren

Neue LKWs übergeben


Das Jahr 2017 beginnt mit zwei Neuinvestitionen in den Fuhrpark der Phönix Bau GmbH. Bodo Ritter von der Oppel GmbH aus Aue und Peter Pluschke von der Kotschenreuther Fahrzeugbau GmbH aus Jahnsdorf übergaben die zwei neuen Arocs 1851 an den Geschäftsführer Ralph Schremmer. Wir wünschen unseren beiden Fahrern Andre Klug und Patrick Thümmler viel Freude mit den neuen Fahrzeugen und allzeit gute Fahrt!


Mehr erfahren